TTIP Demo

+++ Demo in Hannover: 90.000 fordern "TTIP & CETA stoppen"

 

Pressemitteilung des Bündnisses zur Demonstration in Hannover

Presseschau der Demonstration

 

Obama und Merkel kommen: TTIP & CETA STOPPEN! – Für einen gerechten Welthandel!

Am Vortag des Treffens zwischen US-Präsident Barack Obama und Bundeskanzlerin Angela Merkel anlässlich der Messe in Hannover haben 90.000 Menschen gegen die Freihandelsabkommen zwischen der EU mit den USA (TTIP) sowie mit Kanada (CETA) protestiert.

Spenden

Mit ihrer Spende unterstützen Sie den Protest gegen die geplanten Freihandelsabkommen TTIP & CETA. Die Organisation einer überregionalen Demonstration, der Druck von tausenden Flyern und Plakaten sowie Bühne und Technik kosten viel Geld. In den kommenden Wochen bis zum 23. April wollen wir so viele Menschen wie möglich erreichen. Helfen sie mit, dass der 23. April in Hannover ein Erfolg wird.

Jede Spende stärkt den Protest - Jetzt Spenden!

Fotos von der Demonstration am 23. April in Hannover

DSC_7981

FotoCredit: Adam Wolf. Eine kommerzielle Nutzung ist nicht gestattet: creative commons licence.

>> Our call and more information in English

#StopTTIP

Wir treten ein für eine solidarische Welt, in der Vielfalt eine Stärke ist.

Auf unserer Demonstration gibt es keinen Platz für Rassismus, Rechtspopulismus und Antiamerikanismus.

Der Trägerkreis

21. April 2016

"Obama und Merkel kommen: TTIP & CETA stoppen – Für einen gerechten Welthandel!"

Aktuelle Pressemitteilung:

- Zehntausende zu Demo gegen TTIP und CETA in Hannover erwartet

- Abkommen untergraben demokratische, ökologische und soziale Standards

11. April 2016

Aufruf in verschiedenen Sprachen erschienen

Den Aufruf zur Demonstration gibt es in deutscher, türkischer und englischer Sprache.

Informationen zu TTIP in leichter Sprache sind hier zu finden.

01. April 2016

Volles Haus bei der TTIP-Pressekonferenz

Zahlreiche Medienvertreter/innen verfolgten die erste Pressekonferenz zur Vorbereitung der Demonstration "Obama und Merkel kommen: TTIP & CETA stoppen! - Für einen gerechten Welthandel" am 23.04. in Hannover!

Hier geht es zum Pressespiegel

Aufruf unterzeichnen!

Die letzten 10 Unterzeichner von 7.990

Name
PLZ
Ort
Ilka Schiller
76139
Karlsruhe
monic westphal
10317
berlin
Robert Keymer
53119
Bonn
Simone Wild
01187
Dresden
Wolfgang Renz
76133
Karlsruhe
Anja Schneider
63322
Rödermark
Daniela Oczkowski
10551
Berlin
Günter Postel
07426
Königsee-Rottenbach
Christine Kuhn
32756
Detmold
norbert gottburg
25876
wisch

Auf dem Laufenden bleiben